Deutsche Straßen-Radmeisterschaften am Sonntag
Unbedingt beachten: Erhebliche Einschränkungen für alle Verkehrsteilnehmer

Wenn sich am kommenden Sonntag die nationale Elite des Straßenradsports in Erfurt trifft, ist dies ein Großereignis für den Sport und ein Highlight für unsere Stadt. Wichtig für alle Erfurter ist, sich auf erhebliche Verkehrseinschränkungen einzustellen. Der Rundkurs für die Radsportler führt in weiten Teilen auch durch den Erfurter Norden.

Wenn möglich – so bitten Polizei und Ämter – sollte man am Sonntag auf sein Kfz verzichten. Wer auf seine Nutzung angewiesen ist, dem wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Auch für Radfahrer und Fußgänger gibt es gravierende Einschränkungen. Hier die Details:

Die Rennstrecke (s.u. und Skizze) ist abgesperrt und darf vom Individualverkehr (Kfz, Fahrräder) nicht befahren werden. Die Straße zu queren, wird auch für Fußgänger schwierig und ist nur unter Beachtung des Rennverlaufs möglich. Die Sperreinrichtungen sind unbedingt zu beachten.

Der Streckenverlauf:
– Start und Ziel Juri-Gagarin Ring zwischen Hospitalplatz und Franckestraße, dieser Bereich wird für den Auf- und Abbau bereits am Sonnabend, 25. Juni voll gesperrt.
– Franckestraße Querung Stauffenbergallee zur Schlachthofstraße
– Steinplatz über die Eugen-Richter-Straße (stadtauswärtige Fahrbahn)
– Dieselstraße, Paul-Schäfer-Straße, Hugo John-Straße, Stotternheimer Straße (stadtauswärtige Fahrbahnen)
– Bunsenstraße, (Vollsperrung)
– Ostumfahrung (Fahrbahn AS Linderbach - AS Erfurt-Nord ) bis zur Anschlussstelle Weimarische Straße; Weimarische Straße (stadteinwärtige Fahrspuren) bis zum Schmidtstedter Knoten,
– Stauffenbergallee bis Trommsdorffstraße wieder auf den Juri-Gagarin-Ring (in Fahrtrichtung Nord)

Diese Strecke wird zunächst von den Frauen, danach von den Männern mehrfach befahren. Alle kritischen Kreuzungsbereiche und Einmündungen sind durch Polizeibeamte und Ordnungskräfte besetzt.

Der ÖPNV, insbesondere die die Stadtbahnlinie 2 und die Stadtbuslinie 9 werden mit Führung über die Krämpferstraße ebenfalls in Abhängigkeit vom Rennverlauf aufrechterhalten.

Mit der Einrichtung der Strecke wird ab 3 Uhr früh begonnen, das Beräumen wird bis gegen 22 Uhr erfolgen.

Um den Bereich innerhalb der Strecke zu erschließen, sind folgende Durchlassstellen für den Kfz-Verkehr eingerichtet, an denen die Rennstrecke auf Weisung der Polizei, in Abhängigkeit vom Rennverlauf, gequert werden darf:
– Liebknechtstraße / Thälmannstraße
– Salinenstraße / Hugo-John-Straße
– Stotternheimer Straße / Am Steinhügel
– Bunsenstraße / Schwerborner Straße
– Weimarische Straße / Linderbacher Weg

An den Querungsstellen können erhebliche Wartezeiten auftreten und sie sollten deshalb nur genutzt werden, wenn es erforderlich ist.

Das Gebiet um die Leipziger Straße kann auch über die Leipziger Straße und in Richtung Süden über die Ostumfahrung erreicht bzw. verlassen werden.

Die Stauffenbergallee und der nördliche Juri-Gagarin-Ring sind als Durchfahrt gesperrt. Das Zentrum kann nur über den südlichen Stadtring erreicht werden.

Die Ostumfahrung ist von der Anschlussstelle Erfurt Nord in Richtung Am Herrenberg befahrbar, allerdings ist eine Auf- oder Abfahrt an der Bunsenstraße nicht möglich.

An der Ostumfahrung Weimarische Straße wird der Verkehr aus Richtung Weimar zwangsweise auf die Ostumfahrung in Richtung Am Herrenberg geführt. Auf der Ostumfahrung in Richtung Am Herrenberg ist eine Ausfahrt an der Weimarischen Straße nicht möglich.

Die Weimarische Straße ist in Richtung Weimar, mit einer punktuellen Umleitung, befahrbar. Insofern ist der Verkehr aus Richtung Westen über die Schillerstraße kommend möglich.

Der westliche Zentrumsbereich wird über die Löberstraße und den Juri-Gagarin-Ring erschlossen. Die Altstadt ist in der Zufahrt über die nördliche Trommsdorffstraße, Weißfrauengasse, Fleischgasse und die Krämpferstraße und die Johannesstraße erreichbar. Die Abfahrt erfolgt über die Johannesstraße/ Franckestraße linksabbiegend auf den Juri-Gagarin-Ring.

Autor: B. Köhler    Quelle: Stadtverwaltung Landeshauptstadt Erfurt

Karte in Großansicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.