Erfurt Indigos spielen um Platz drei und hoffen auf Unterstützung vom heimischen Publikum

Sollte den American Football-Spielern der Erfurt Indigos der Sieg in den beiden letzten Heimspielen gelingen, können sie die Saison auf dem Treppchen – genauer auf Platz drei beenden.

Tatkräftige Unterstützung durch das Publikum ist dabei außerordentlich hilfreich. Fachkundige Kommentatoren erklären, was auf dem Feld passiert. So sind die Spielzüge auch für Football-Neulinge leicht zu verstehen.

Am Samstag 16 Uhr ist Anpfiff auf dem Sportplatz Essener Straße im Rieth. Wie immer ist für das leibliche Wohl gesorgt.
Der Eintritt kostet 2,50 Euro und 1,50 Euro ermäßigt.

Autor: B. Köhler  Bild: Erfurt Indigos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.