Schönes Fest mit vielen Besuchern

Petrus hatte es nicht sonderlich gut gemeint mit den Organisatoren und Besuchern des Festes in der Vollbrachtstraße am vergangenen Mittwoch und schickte Regenschauer. Doch das beeindruckte kaum jemanden – das nunmehr achte Straßenfest war gut besucht und bereitete den großen und kleinen Gästen viel Freude.

Das Puppentheater zog die Kleinen in ihren Bann. Clownin Frieda sorgte mit Figurenkreationen aus Luftballons für viel Freude, beim Bogenschießen waren Konzentration und Kraft gefragt. Der Imker vom benachbarten Gemeinschaftsgarten in der Mittelhäuser Straße vermittelte Wissenswertes über Honig und seine Gewinnung. Die Vollbrachtfinken überzeugten mit schönem Gesang und Radio F.R.E.I. überließ Kindern und Jugendlichen die Redaktion eines Teils des Programmes. Leckeres vom Grill, frisch Gezapftes, Kaffee, Kuchen und Waffeln sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.

Autor: B. Köhler   Fotos: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.