Kanalarbeiten in der Nordhäuser Straße – stadteinwärts Verkehrseinschränkungen beachten

Heute beginnen die Kanalbauarbeiten in der Nordhäuser Straße in Höhe der ehemaligen Zahnklinik. Diese wird zu einem neuen Studentenwohnheim umgebaut und das Gebäude erhält jetzt einen neuen Hausanschluss. Die neue Rohleitung quert unterirdisch die Nordhäuser Straße.

Daraus resultiert ab heute bis voraussichtlich zum 24. Oktober eine halbseitige Sperrung der stadteinwärts führenden Fahrspur. Der PKW-Verkehr wird auf die Gleise der Straßenbahn umgeschwenkt, LKW müssen den Bereich großräumig umfahren.

In den beiden Nächten vom 24. auf den 25. und vom 25. auf den 26.September wird die stadteinwärtige Fahrspur aber voll gesperrt, jeweils von 20 Uhr abends bis 6 Uhr morgens.

Autor: B. Köhler   Fotos: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis