Jetzt ist er fertig – der Amtmann-Kästner-Platz ist grundhaft saniert

Gispersleben. Im Frühjahr hat nach einer umfassenden Planungsphase die Neugestaltung des Amtmann-Kästner-Platzes begonnen. Er wurde grundhaft neu gestaltet und ausgebaut. Jetzt ist Granitsteinpflaster in Bogenoptik verlegt, Parkflächen sind angelegt, die Einfahrten zu den umliegenden Gebäuden erneuert, besonders wichtig auch die zum Feuerwehrhaus. Der Containerstandplatz wurde verlegt und eingehaust, Fahrradständer positioniert. Parkbänke sind aufgestellt, die in der warmen Jahreszeit zum Verweilen einladen. Die alten Kastanien wurden erhalten und drei neue Bäume angepflanzt.

Der Platz im Herzen Gisperslebens punktet nun mit einer großzügigen Anmutung und wenn die Bäume belaubt und späterhin groß und Schatten spendend sind, wird das Areal noch attraktiver sein.

Autor: B. Köhler   Fotos: B. Köhler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis