Standort Erfurt in der Werner-von-Siemens-Straße 1

Siemens-Standort im Erfurter Norden bleibt erhalten

Der Siemens-Standort in Erfurt bleibt erhalten. Die Pläne, das Werk an einen Investor mit nachhaltigem Konzept zu verkaufen, sind gescheitert. So hat sich der Konzern für die Erhaltung des Standortes entschieden.

Im Rahmen einer ’Task Force Siemens’ hatte sich auch die Stadt gemeinsam mit dem Land Thüringen, Vertretern des Betriebsrates und der Gewerkschaft IG Metall aktiv für den Erhalt des Erfurter Generatorenwerkes eingesetzt. Siemens ist in Erfurt der größte Arbeitgeber im produzierenden Gewerbe und damit von besonderer Bedeutung.

Autor: B. Köhler  Foto: © Siemens AG

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.