Fußballerlebnisse der Sonderklasse im Thüringen-Park
Fußball-Freestyler beeindrucken mit unglaublichem Können

Am kommenden Freitag und Samstag, 15. und 16. Juni wird von 12 bis 18 Uhr im Thüringen-Park eine interaktive Arena aufgebaut, bei der zwei Mannschaften gegeneinander antreten. Wer die meisten Punkte erkämpft, gewinnt. Auch ein Mini Fußballspiel wird im Center platziert.

Zudem wird am Samstag der Fußball-Freestyler Florian Kaulen zu Gast sein und verschiedene Showeinlagen präsentieren. Wenn der Ballkünstler das Leder mit der Fußspitze in die Luft kickt, erst auf dem Kopf und dann auf dem Zeigefinger balanciert und ihn dann im Sprung einmal oder gar zweimal zwischen rechtem und linkem Fuß hin und her kickt, so als gäbe es nichts Leichteres, dann schauen ihm dabei schon mal mehrere Tausend Follower auf Instagram zu.

Am Samstag, den 23. Juni wird dann neben Florian Kaulen auch Mehmetcan Örücü sein Können am runden Leder unter Beweis stellen. Mehrere Stunden am Tag trainiert der sympathische Sportler seine Tricks, die er im Stehen und Liegen ausführt. Liegestützen mit dem Ball im Nacken oder das Ausziehen der Mütze, ohne dass der Ball ihm von der Stirn rollt, gehören ebenso zum Repertoire des Freestylers wie die Spezialität von Mehmetcan, der „360 Cross Over“-Trick, bei dem er sogar Weltrekordhalter ist.

Damit auch jeder Fußballfan zu den ersten Spielen der deutschen Nationalmannschaft gut ausgerüstet ist, werden an den Spieltagen kleine Give Aways an die Besucher verteilt.

Autor: B. Köhler   Grafik: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis