Bau der neuen Kita schreitet voran

Gispersleben. 2017 wurde die alte Schule in der Waltersweidenstrasse abgerissen. Nicht nur als Lehrstätte, sondern späterhin auch als Ladengeschäft und als Gaststätte war das Gebäude genutzt worden. Mit dem Abriss wurde Raum geschaffen für den Neubau der Kindertagesstätte Bussi-Bären, der unlängst in Angriff genommen wurde.

Das jetzige Kita-Gebäude am Kilianipark ist hochwassergefährdet nicht sicher vor Überflutung bei Starkregenereignissen zu bewahren. Deshalb ist der Umzug für die rund 40 Kita-Knirpse und ihre Erzieher die bevorzugte Variante. Rund vier Jahre hat der Baubeginn auf sich warten lassen, jetzt schreitet der Bau planmäßig voran.

Autor: B. Köhler. Fotos: S. Forberg