Kleine Wohltat zwischendurch

Der Herbst hat uns freundlich empfangen mit vergleichsweise warmem, eher wohl spätsommerlichen Wetter. Im Wechsel von bewölktem und blauen Himmel haben wir vor wenigen Tagen Im ‚Café am See’ mit Blick auf den neu angelegten Auenteich und seiner imposanten Fontäne Cappuccino und Eis genossen – eine wirklich angenehme Pause. 

Ab und zu die Reset-Taste zu drücken, gerade dann, wenn es wieder einmal hektisch wird, tut gut. Und ganz persönlich freuen wir uns über die wunderbare, neu gestaltete Geraaue. 

Und mit diesem tiefenentspannten Gefühl starten wir heute mit Elan in die neue Arbeitswoche.

Kommen Sie gut durch den Montag und vergessen Sie die Pausen nicht ;-).

Autor: B. Köhler   Fotos: S. Forberg