Für die Kinder

Die Bauarbeiten an den Projekten Grundschule und Kindertagesstätte in Gispersleben gehen voran. Für die Kinder des Ortsteiles werden sich im kommenden Jahr die Bedingungen für die Betreuung, den Unterricht und freizeitliche Aktivitäten damit signifikant verbessern.  

Unsere Bilder zeigen den Stand der Bauarbeiten an der Kita in der Waltersweidenstraße, wo bereits 2017 Raum für den Neubau durch den Abriss des Gebäudes geschaffen wurde, das einst Schule, späterhin Ladengeschäft und Gaststätte war. Die Fundamente sind erstellt, die Abgrenzung zu den Nachbargrundstücken geschaffen worden.

Ins neue Gebäude werden die ‚Bussibären‘ einziehen, deren jetzige Tagesstätte im Kilianipark nicht vor Hochwasser geschützt werden kann. 

Die Grundschule in Gispersleben, deren Schüler während der Baumaßnahmen in einem Ausweichprojekt in der Magdeburger Allee unterrichtet werden, wird energetisch saniert. Dazu gehören u.a. Maßnahmen wie die bereits aufgebrachte Wärmedämmfassade, neue Fenster, ein neues Heizsystem aus einer Sole-Wärmepumpe in Kombination mit einem Gas-Brennwertkessel. Die Innensanierung umfasst auch den Einbau eines Aufzuges, um Barrierefreiheit herzustellen, Installationen, Brandschutzmaßnahmen und schließlich Maler- und Fußbodenarbeiten.

Autor: B. Köhler Fotos: S. Forberg