Bauarbeiten auf der ehemaligen Unne-Fläche

73 Wohnungen zwischen 40 und 128 Quadratmetern Größe, Ladenflächen und eine Tiefgarage entstehen dort, wo einst das Unionkino, unsere ‚Unne’, stand. Die Baulücke am Ilversgehofener Platz klaffte jahrzehntelang. Jetzt sind die vorbereitenden Arbeiten an der Baugrube erfolgt.

Hier einige Eindrücke vom aktuellen Baustand.

Autor: B. Köhler   Fotos: S. Forberg