Erfurt grünt – Spaziergang durch Erfurts (neuen) Norden

Der geführte Spaziergang präsentiert die Veränderungen im Erfurter Norden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich über die Volkshochschule Erfurt.

Wann?    Am 7. September, 17 Uhr

Wo?       Treffpunkt Jugendhaus des Mitmenschen e. V., Moskauer Straße 83a am Teich

Im Erfurter Norden entsteht Thüringens größter Landschaftspark mit unzähligen neuen Angeboten für Sport und Spiel. Brachflächen verschwinden, bestehende Grünflächen werden zu einem durchgängigen, rund fünf Kilometer langen grünen Band verknüpft. Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Bei einem geführten Spaziergang blicken Sie hinter den Bauzaun und erfahren mehr über das, was hier in den nächsten Monaten entsteht.

Die Teilnehmer werden gebeten, feste Schuhe anzuziehen und sich entsprechend der Witterung zu kleiden. Die etwa zweistündige Führung findet bei jedem Wetter statt.

Autor: B. Köhler