Foto: Manuel Haupt (links) und Sven Morawietz haben das Graffiti entworfen und umgesetzt.

Tolle Graffiti-Kunst an Toilettenanlagen am Nordbad

Innerhalb von zwei Tagen ist aus der schlichten WC-Anlage im Nordpark ein Kunstwerk geworden. Sven Morawietz und Manuel Haupt haben mit Spraydosen einen Eisvogel in Blautönen auf die Fassade gebracht.

Die Idee für das Motiv kam durch die Nähe zum Nordbad. „Schließlich ist der Eisvogel ein exzellenter Taucher“, so Morawietz. Das Künstlerduo zieht nun um ans Sportlerheim am ehemaligen Klärwerk, wo eine zweite WC-Anlage steht. Hier werden Erdtöne dominieren. Im Juli waren die Toiletten aufgestellt worden, beide stehen im Baustellenbereich.

Autor: B. Köhler

Foto: © Stadtverwaltung Erfurt