Sie bäckt leidenschaftlich gern – und gut. Unsere Leserin Frau Vogt sammelt und testet seit vielen Jahren unzählige Backrezepte. Aus ihrer umfangreichen Rezeptsammlung erhalten wir jetzt regelmäßig Backempfehlungen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Spänekuchen

Teig: 225g Zucker, 250g Margarine, 4 Eier, 70g Kakaopulver, 250g Mehl, 4g Natron, 50g Milch

Belag: 2 Becher Sahne, 25g Vanillezucker, 1 Becher Schmand, 2 Tüten Sahnesteif,

Außerdem: 120g Butter, 90-100g Zucker, 200g Kokosraspel

Zutaten für den Teig verrühren und auf ein belegtes Blech (24x35cm oder 29x32cm, mit hohem Rand) streichen, bei 175°C O/U ca. 20 Minuten backen, auskühlen lassen. Zutaten für den Belag kräftig aufschlagen, 1-2 Std. in den Kühlschrank stellen, dann Belag gleichmäßig auf dem Boden verteilen.

Butter und Zucker schmelzen, Kokosraspel hinzugeben, goldgelb rösten, auskühlen lassen, auf der Creme verteilen und leicht andrücken, in den Kühlschrank stellen.