Sie bäckt leidenschaftlich gern – und gut. Unsere Leserin Frau Vogt sammelt und testet seit vielen Jahren unzählige Backrezepte. Aus ihrer umfangreichen Rezeptsammlung erhalten wir jetzt regelmäßig Backempfehlungen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

M&M – Cookie – Kuchen

Für den Teig: 120 g weiche Butter, 110 g Zucker, 2 Vanillezucker, 1 Ei, 25 g Buttermilch, 15 g Öl, 100 g gemahlene Nüsse, 8 g Backpulver, 230 g Mehl zugeben und zu einem Teig rühren 50 g Schokodrops und 100 g grob zerkleinerte M&Ms (je zur Hälfte Nuss- und Schokolinsen)
Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker schaumig rühren, restliche Zutaten nacheinander einrühren.
Teig in eine ausgelegte Springform (24x24 cm) streichen, ein paar der M&Ms darüber streuen und andrücken. Bei 180 Grad Ober-und Unterhitze im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen, in der Form auskühlen lassen, vorsichtig vom Rand lösen.