Erfurts längste Einkaufsstraße feierte

„Ilversgehofen empfängt dich hart, aber herzlich“ – so eine Zeile der Erfurter Hip Hopper „Mbp & Magma“ in ihrem Titel über Erfurt „Heimatstadt“. Sie traten am Samstag auf der Bühne am Ilversgehofener Platz zum Magdeburger-Allee-Fest auf und waren Teil der entspannt-fröhlichen Atmosphäre des Festes, das in einer Mischung aus Kunst, Kultur, Spiel und Sport unverwechselbar ist. Bereits zum 23. Mal hatte die Interessengemeinschaft Magedeburger Allee zum Fest geladen.

Weiterlesen ...

„Fantasie ist, wenn man träumen kann, auch mit offenen Augen, dann und wann.“*

Montag, 8 Uhr. Rund 80 Kinder der Gisperslebener Grundschule sitzen erwartungsvoll im Musikraum. Der Unterricht startet zu diesem Wochenbeginn mit einem Projekt, das Gedichte und Musik in besonderer Weise vereinigt.

Weiterlesen ...

Zusätzliches Obst auch im kommenden Schuljahr?

In der Riethschule kümmert sich das Pädagogenkollegium um Schulleiter Ralf Stietz intensiv darum, dass sich die Kinder gesund ernähren. Entsprechend ausgewogen ist der Speiseplan für die Mittagsversorgung. Regelmäßig werden Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und auch Fisch angeboten.

Weiterlesen ...

Der Johannesplatz wird nächstes Jahr 50

2017 ist es ein halbes Jahrhundert her, dass die ersten Wohnblocks in Erfurt bezogen wurden – im Mai 1967. Rund 3.300 Wohnungen bietet der Johannesplatz, in denen früher rund 7.500, heute knapp 5.300 Erfurter leben.

Weiterlesen ...

Repräsentative Kundenbefragung der Stadtwerke

Am 17. Mai starteten die Stadtwerke Erfurt eine repräsentative Kundenbefragung, die bis Mitte Juni andauern wird.

Weiterlesen ...

Zum Kindertag in den Zoo
Känguru Tyson wird erstmalig den Besuchern gezeigt

Am kommenden Sonntag ab 10 Uhr sind die Kleinsten die Größten im Thüringer Zoopark. Neben dem Besuch bei vielen Tierkindern sowie den täglich stattfindenden Fütterungen und Tierpflegersprechstunden finden zusätzliche Highlights auf der Festwiese statt.

Weiterlesen ...

Farbenfrohe Schule

Die Riethschule wird Schritt für Schritt saniert. Fenster, Eingänge und die Fassade – für die es 2013 im Übrigen einen Architekturpreis gab – sind neu gestaltet. Ebenso alle Klassenräume und Lernlabors. Durch den Schallschutz an Decken und Belägen sowie die zeitgemäße Elektroinstallation wurden die Lernbedingungen für die Schüler wesentlich verbessert. Auch alle Sanitärbereiche sind inzwischen modern und hygienisch gestaltet.

Weiterlesen ...

American football im Rieth

Die Erfurt Indigos scheinen für ihre Heimspiele das schöne Wetter abonniert zu haben. Am Samstag gewannen die Nachwuchsspieler gegen die Magdeburg Virgin Guards mit 54:26, die Herrenmannschaft unterlag 6:12.

Weiterlesen ...

Flussschleife und Fischtreppe

Das Wehr in Gispersleben wird abgerissen, das Wehr Teichmannshof in zwei Jahren. Damit die Fische wandern können zu geeigneten Laichplätzen, müssen sie die Höhenunterschiede im Fluss sanft überwinden können. Dazu werden so genannte Fischtreppen gebaut.

Weiterlesen ...

Ein Jahr Vorbereitung – drei Tage Feier
Nachlese zum 140. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Gispersleben

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gispersleben – tausende Besucher feierten an drei Tagen ein Fest, das lange in Erinnerung bleiben wird. Viele Gratulanten waren gekommen, um Anerkennung und Respekt diesem verantwortungsvollen Ehrenamt zu zollen. An den Abenden feierte Gispersleben mit seinen Gästen ausgelassen im Festzelt.

Weiterlesen ...

Der Rote Berg von oben

Erfurts erster Flugplatz und der Thüringer Zoopark

Die 234 Meter über NN reichende Erhebung Roter Berg gab dem Wohngebiet seinen Namen. Der Name ist auf die charakteristische Gesteinsfarbe, die rötlichbraun, aber auch grau und grünlich schimmert, zurückzuführen.

Weiterlesen ...

In Bus und Bahn jetzt kostenlos WLAN nutzen

In allen 76 Niederflurstraßenbahnen der EVAG kann man jetzt kostenlos im Internet surfen. Während einer siebenmonatigen Testphase wurde Schritt für Schritt die Anzahl der Bahnen mit WLAN erhöht.

Weiterlesen ...

Stadt lädt Bürger zum 6. BUGA-Dialog heute in das Atrium der Stadtwerke

Die BUGA 2021 bietet für Erfurt eine Vielzahl von Chancen für eine nachhaltige Verschönerung. Im Erfurter Norden ist die Renaturierung der Geraauen und die damit verbundene Verdoppelung der Parkanlagen von immenser Bedeutung. Beim 6. BUGA-Dialog, der am heutigen Mittwoch von 18 bis 21 Uhr im Atrium der Stadtwerke anberaumt ist, geht es allerdings um die Umgestaltung des Petersberges – ein wichtiges Thema für alle Erfurter. Darüber soll mit den Bürgern diskutiert werden.

Weiterlesen ...

Brücke im Kilianipark ab 23. Mai gesperrt

Die Brücke über das Wehr in Gispersleben ist ab kommenden Montag gesperrt. Das Wehr wird abgerissen und durch eine so genannte Sohlgleite ersetzt.

Weiterlesen ...

Top-Favorit Marcel Kittel

Deutsche Straßen-Radmeisterschaft in Erfurt
Marcel Kittel ist Top-Favorit

Das Team um Geschäftsführer Jörg Werner (TeamSpirit GmbH/Radrennbahn Andreasried) hat in diesem Jahr gleich zwei Deutsche Meisterschaften nach Thüringen geholt: Am 24. Juni startet das Einzelzeitfahren in der Südthüringer Gemeinde Straufhain und am 26. Juni steht für die Radsportler ein insgesamt 216 Kilometer langer Rundkurs durch Erfurt auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Erfurts größter und modernster ALDI-Markt entsteht am Berliner Platz

Der in Planung befindliche neue ALDI-Markt am Berliner Platz wird nicht nur der größte in Erfurt, sondern auch der erste, der nach einem neuen Konzept der ALDI-Nord-Gruppe in der Landeshauptstadt errichtet werden soll. Moderne Architektur, die im Inneren eine großzügige Warenpräsentation erlaubt, breite Gänge für entspanntes Einkaufen bietet und mit größeren Deckenhöhen ein angenehmes Raumgefühl vermittelt.

Weiterlesen ...

Touch down – Erfurt Indigos

Es war ein erlebnisreicher Nachmittag am vorvergangenen Samstag auf dem Sportplatz in der Essener Straße. Die American-Football-Teams “Erfurt Indigos“ gegen “Jena Hanfrieds“ bestritten ein spannendes Spiel.

Weiterlesen ...

Kinder an den Start!
Fette-Reifen-Rennen auf der Radrennbahn Andreasried

Am 3. Juni können sich interessierte Kinder ausprobieren – die Radrennbahn Andreasried ruft zum nunmehr dritten Fette-Reifen-Rennen an den Start und so können die Kleinsten ihr Talent unter Beweis stellen und auf der Radrennbahn fahren! Auf die Sicherheit der Kinder legt das Organisationsteam um Geschäftsführer Jörg Werner größten Wert.

Weiterlesen ...

Wir starten in die neue Woche mit einem Rückblick auf das Wochenende.

Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein satt! Hier einige Impressionen von der sonntäglichen Radtour durch den Erfurter Norden – Start in Gispersleben, entlang der nördlichen Geraaue bis ins Stadtzentrum. Belohnung mit einem Rieseneisbecher auch für den “Beifahrer“.

Autor: B. Köhler Fotos: N. Busse

Weiterlesen ...

Hochkonzentriert und mit großer Dynamik –
die Cheerleader des SSV Erfurt Nord

Drei Mal pro Woche trainieren die Cheerleader vom SSV Erfurt Nord, um Höchstleistungen in einer Mischung aus Akrobatik und Tanz zu erzielen. Beeindruckend zeigten sie am vergangenen Wochenende während des Spiels der Erfurt Indigos, ebenfalls SSV Nord gegen die Jenaer Hanfrieds ihr Können.

Weiterlesen ...

Start von Maximilian Herles

Gelungenes Sportfest für die Leichtathleten

Gelungenes Sportfest für die Leichtathleten Sportplatz Essener Straße. Der SSV Erfurt Nord hat ein Sportfest initiiert und gemeinsam mit dem Erfurter LAC organisiert. Seit fünf Jahren wieder, um eine Tradition auf diesem Sportfeld wieder aufleben zu lassen.

Weiterlesen ...

Viele Gäste zum 140. Jahrestag

Am Wochenende feierte die Freiwillige Feuerwehr Gispersleben ihr 140-jähriges Bestehen. Zum Festappell waren viele gekommen. Unter den Gästen waren auch Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Carsten Schneider, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, Antje Tillmann, Landtagsabgeordnete der CDU und selbst für 10 Jahre Gisperslebenerin.

Weiterlesen ...

Fahrplanänderungen auf den Bus-Linien 20 und 52

Auf der Bus-Linie 20 kommt es ab 30. April zu dauerhaften Änderungen. So verkehren die Fahrten 11:05 Uhr und 12:05 Uhr montags bis freitags ab Rieth nicht mehr über die Haltestelle KNV-Logistik. Samstags verkehrt der Bus 13:32 Uhr ab Rieth über die Haltestelle KNV-Logistik. Dazu haben sich die EVAG und KNV-Logistik gemeinsam verständigt.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis